Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie hier

 

Ihr Reiseziel

Bali bietet unzählige Sportveranstaltungen und Freizeitangebote für aktive Besucher, darunter Paintball, Bungee-Jumping, Fallschirmspringen, Reiten, Quadfahren, Surfen, Mountainbiking und vieles mehr. Am Reiseschalter im Resort Hub arrangieren wir diese Aktivitäten gern für Sie.

Culture And Religion in Bali

The religion of Bali, practiced by approximately ninety percent of the island’s inhabitants, is called Hindu Dharma and is a blend of elements from Hinduism and Buddhism. Balinese Hindus believe in reincarnation – that when the person dies, the soul passes into another body. To cleanse the impurity of the soul, rituals are continually performed throughout the person’s life.

Balinese people believe that the mountains are the home of the gods. As the tools for maintaining balance of the world, there are rituals for everything imaginable, from cleansing machines to marriage and birth ceremonies. That is why on any given day you might come upon a procession or ceremony in its entire colour.

or visitors to Bali the most likely ceremonies to witness are the tooth filing, marriage or the most spectacular cremation. Tooth filing which takes place during adololescence and is to control desire. The marriage ceremony is often preceded by an engagement during which the couple falsely elopes! Balinese death is seen as a return to one’s origins. At a cremation you will most likely see a tower which is a duplicate of the cosmos; the corpse is placed in the middle. The sarcophagus, in which the body is burned, is a vehicle to take the soul away. The ashes are collected and taken to the sea.

There are few societies in the world where religion plays a role such as it does in Bali. Over your stay in Bali you will surely come across the incredible beauty and colour that accompany the rituals and offerings connected to their religion

Mehr ansehen

Süd-Kuta

Süd-Kuta ist ein exotisches Reiseziel auf Balis südlicher Halbinsel, wo die im Volksmund als Pantai Jerman bekannten Traumstrände von Pantai Segara zu Hause sind. Unser Resort auf Bali in Indonesien ist eine ruhige Oase, der ideale Ort für eine erholsame Auszeit in einer bildschönen tropischen Kulisse.

Nur eine kurze Fahrt vom internationalen Flughafen entfernt liegt es direkt am Meer. Die Strände, der Indische Ozean und die Kokospalmen rund um das Holiday Inn Resort® Bali Baruna bieten die perfekte Umgebung zum Surfen und Sonnenbaden. Für aktive Besucher gibt es bei einem Spaziergang auf der Promenade am quirligen Hauptstrand von Kuta bereits viel zu entdecken.

Kutas Stadtzentrum ist ein touristischer Hotspot mit einer lebhaften Strandszene, Lebensmittelständen und Souvenirhändlern. Entdecken Sie die quirligen Straßen voller Geschäfte, Restaurants, Märkte, Cafés und Bars. Abends wird das Gebiet zum Zentrum des bunten Nachtlebens. Zu den beliebtesten Attraktionen in und um Kuta gehören das Waterbom Bali (ein riesiger Wasserpark für Kinder), das Ground Zero Denkmal, das Kuta Theatre mit seinen sehenswerten Kulturveranstaltungen und die Discovery Mall, wo Sie jede Menge Designerläden, Elektronikmärkte, Restaurants und weitere Geschäfte finden. Der belebte Bezirk ist bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt.

Mehr ansehen

Der Süden von Bali

Der große Hügel auf der gleichnamigen Halbinsel im Süden von Bali – quasi die „Füße“ der hühnerförmigen Landkarte des Eilands – heißt Bukit. Er ist mittlerweile zu einem der beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel avanciert. Manche sagen, er sollte zu den sieben Naturwundern der Welt zählen. Der Ausblick vom hoch über der umliegenden Landschaft und dem Meer gelegenen Bukit ist sensationell. 

 An den Rändern dieser Landmasse befinden sich steil aufragende Klippen und darunter Strände mit weichem, pulvrigem Sand und verlockenden Namen wie Dreamland. Diese Strände sind ein Muss für jeden Besucher. Ebenfalls sehenswert ist der Pura Luhur Uluwatu Tempel. Dort können Sie spektakuläre Sonnenuntergänge beobachten und traditionelle balinesische Tanzvorführungen (Kecak) erleben. 

Die Halbinsel Bukit beherbergt auch die Jimbaran Bay. Mit seinen sanften Wellen und charmanten Fischrestaurants ist der ruhige Jimbaran Beach ein toller Familienstrand. Nur 15 Minuten vom Holiday Inn Resort® Bali Baruna entfernt ist die Bucht eine gute Wahl für ein ungezwungenes, authentisches Abendessen. Oberhalb von Jimbaran liegt der Garuda Wisnu Kencana Kulturpark auf dem zerklüfteten Bukit. Hier können Sie eine riesige Statue der Gottheit Vishnu und des Vogels Garuda aus der buddhistischen und hinduistischen Mythologie bewundern, die gerade errichtet wird. Südlich von Kuta, auf der Ostseite des Bukit, liegt das gehobene Resort-Areal Nusa Dua mit dem Bali Golf and Country Club.

Mehr ansehen

Tanjung Benoa

Benoa ist Kutas lebhaftes Hafenviertel. Sanft schaukelnde Yachten, das schimmernde Meer, Fischtrawler und Ozeandampfer bilden die Kulisse, die Gemeinschaften der Einheimischen und Auswanderer prägen die Atmosphäre. Auf der einen Seite liegt der Yachthafen mit all seinen schönen Booten und auf der anderen Seite das Meer. Dazwischen verläuft nördlich von Nusa Dua eine schmale Halbinsel.

Tanjungs facettenreiche Gemeinde setzt sich aus Seefahrern aus ganz Indonesien zusammen, die markante Elemente aus ihren eigenen Kulturen mitgebracht haben. So hat das Areal eine Moschee, einen Hindu-Tempel und einen farbenfrohen buddhistischen Tempel. Das Hafengebiet bietet nicht nur von den vorbeifahrenden Booten aus einen schönen Anblick – es lohnt sich, die schmalen, belebten Straßen bei einem Spaziergang aus erster Hand zu erkunden.

Auf der Meerseite liegt ein touristisches Wunderland, das zu einer Vielzahl von Strandaktivitäten einlädt, darunter Parasailing, Tauchen, Jetski fahren, Unterwasserwanderungen und vieles mehr. Hier finden Sie einen der besten Wasserspielplätze von ganz Bali. Wer einen ganz besonderen Anblick erleben möchte, segelt bei Sonnenuntergang durch die Hafeneinfahrt auf das Meer hinaus und blickt zurück auf Sanur und Nusa Dua, wenn die untergehende Sonne den gesamten Küstenstreifen rot einfärbt.

Mehr ansehen

Sanur

Sanur liegt nur 30 Minuten vom Holiday Inn Resort® Baruna Bali entfernt. Als Balis erste Touristen-Enklave war es einst ein kleines, malerisches Dorf, in dem Auswanderer und Einheimische lebten. Mittlerweile hat sich Sanur in ein Strandbad mit Fünf-Sterne-Resorts verwandelt, konnte sich jedoch zum Teil noch seinen dörflichen Charme bewahren. Es gilt als wichtiges religiöses Zentrum auf der Insel. Das ganze Jahr über ist Sanur Schauplatz einer Fülle von farbenfrohen Zeremonien und traditionellen Tanzaufführungen.

Sanurs sechs Kilometer langer weißer Sandstrand ist so schön wie eh und je. Eine Reihe von Molen mit kleinen Bethäusern am Ende jedes Landungsstegs wurde gebaut. Genießen Sie den malerischen Anblick bei einem entspannten Spaziergang am frühen Morgen oder späten Nachmittag. Da es hier keine Nachtclubs gibt, ist der Ort ruhig und auch am Abend familienfreundlich. Sanur hat einen 9-Loch-Golfplatz und bietet eine große Auswahl an Strandaktivitäten, darunter Schnorcheln, Angeln, Segeln, Surfen und vieles mehr.

Mehr ansehen

Der Tempel im Meer

Wenn es einen Ort auf Bali gibt, den Sie unbedingt besuchen sollten, ist es der berühmte Tanah Lot Tempel, eine der am meisten fotografierten Sehenswürdigkeiten der Insel – und wenn Sie ihn besuchen, werden Sie sehen, warum! Kein ande...

Wenn es einen Ort auf Bali gibt, den Sie unbedingt besuchen sollten, ist es der berühmte Tanah Lot Tempel, eine der am meisten fotografierten Sehenswürdigkeiten der Insel – und wenn Sie ihn besuchen, werden Sie sehen, warum! Kein anderer Tempel auf der Insel kann mit seiner wunderschönen Lage im Meer vor der Küste konkurrieren. Er gehört zu einer Gruppe von sechs Tempeln, die auf der ganzen Insel verteilt sind und von denen die Einheimischen glauben, dass sie Bali auf magische Weise beschützen. Im Pura Tanah Lot beten die Einheimischen zu den Gottheiten des Meeres, und alle sechs Monate finden große farbenfrohe Tempelfeierlichkeiten statt.

Mehr ansehen

Ubud

Ubud ist die kulturelle Hauptstadt von Bali. Schon lange bevor sie als Ort der spirituellen Reflexion in die Unterhaltungsliteratur einging, lebten dort Künstler und Heiler. Ubud ist das balinesische Wort für „Medizin“, denn die...

Ubud ist die kulturelle Hauptstadt von Bali. Schon lange bevor sie als Ort der spirituellen Reflexion in die Unterhaltungsliteratur einging, lebten dort Künstler und Heiler. Ubud ist das balinesische Wort für „Medizin“, denn die Einheimischen glauben, der Ort habe Heilkräfte. Heute ist die Stadt ein Schmelztiegel der Kreativität, wo Künstler, Kunsthandwerker, Musiker und andere kreative Seelen in Harmonie zusammenleben. Darüber hinaus besticht Ubud durch eine atemberaubende Flora und Fauna. Abseits der Hauptstraßen liegen Täler und Flüsse, üppige Wälder und dichter Dschungel. Es ist also kein Wunder, dass Ubud so viele Menschen kreativ und spirituell inspiriert hat. Wenn Sie nach außergewöhnlichen Unikaten suchen, werden Sie in den kleinen Boutiquen für Kunst, Kunsthandwerk und Schmuck fündig.

 

Mehr ansehen

Der Norden von Bali

Nördlich von Denpasar finden Sie Bedugul und Kintamani. Bedugul liegt ca. 90 Fahrminuten von Kuta entfernt. Die erfrischend kühle Bergregion bildet einen angenehmen Kontrast zur Hitze im Tiefland. Umgeben von bewaldeten Gipfeln können Sie die frische Bergluft genießen und Beduguls Hauptattraktion besuchen, die drei Seen Tamblingan, Buyan und Bratan. Am Bratan liegt zudem der berühmte Pura Bratan Tempel. 

In der Nähe finden Sie auch den Vulkan Mt. Batur, der zuletzt im Jahr 1994 ausbrach. Mt. Batur selbst ist nur ein kleiner Vulkan, der aber im Herzen eines riesigen Kraters von mehr als 14 km Durchmesser liegt. In der Nähe des Vulkans befindet sich der große, halbmondförmige Batur-See, der von den riesigen Rändern des Kraters umgeben ist. Entdecken Sie einen fantastischen Ort für Wanderungen und atemberaubende Fotografien.

Hauptstadt Balis. Mit ihrem muslimischen Viertel, chinesischen Geschäften und von Bäumen gesäumten Straßen mit Häusern aus der Kolonialzeit zeigt Singaraja eine ganz andere Seite von Bali. Erkunden Sie die Stadt oder fahren Sie zum Resort-Areal von Lovina, das durch Hotels, Restaurants und ein entspanntes Nachtleben besticht. Für Naturliebhaber ist Pemuteran ein idealer Ausgangspunkt, um Ausflüge zum West-Bali-Nationalpark und in das Naturschutzgebiet auf der Insel Menjangan zu unternehmen, wo einige der schönsten Korallenriffe von Bali liegen.

Mehr ansehen

Der Nordosten von Bali

Mit seiner wunderschönen Landschaft, historischen Stätten, schönen Stränden und der Möglichkeit zum Tauchen oder Schnorcheln ist Karangasem ein lohnendes Ziel für einen unterhaltsamen Tagesausflug vom Resort. Auf dem Weg dorthin können Sie Tenganan besuchen, ein ummauertes Dorf, das an seiner vorhinduistischen Sitte festhält, sich von Außenstehenden abzuschotten. Die Bewohner gelten als Nachfahren der Ureinwohner der Insel, und ihre traditionellen Masken, Körbe und wunderschön gewebten Stoffe sind beliebte Souvenirs.

Entlang dieser Küstenlinie bilden die Buchten von Tulamben und Amed eine atemberaubende Kulisse für den Vulkan Agung. Sein auffälliger Bergrücken, vulkanischer Sand, klares Wasser und unberührte Korallen machen diese Gegend zum landschaftlichen Juwel. Auch die Straße dorthin ist spektakulär, sie führt um die Klippen herum und windet sich über dem schwarzen Sand an der Küste entlang – ein großartiger Ort für Fotografen.

Mehr ansehen

So finden Sie uns

Jalan Wana Segara No. 33
Tuban, Kuta, Bali 80361
Indonesia

+62 361 755 577

Hier klicken, um die Landkarte herunterzuladen 

Das bildschöne Holiday Inn Resort® Baruna Bali ist ein familienfreundliches Resort am Strand der abgelegenen Region Tuban. Nur zehn Minuten vom internationalen Flughafen Ngurah Rai in Denpasar und dem Shopping-Bezirk von Kuta entfernt, sind unsere 193 Zimmer und Suiten die perfekte Wahl für Ihren Familienurlaub auf Bali. 

 
© 2017 IHG. Alle Rechte vorbehalten. Die meisten Hotels werden unabhängig betrieben.